Nein-zum-Drohnen-KaufNEIN zum Kauf von

Drohnen aus Israel

JETZT UNTERSCHREIBEN !

Die Schweizer Armee plant im Rahmen des Rüstungsprogrammes 2015 israelische Drohnen im Wert von 300 bis 400 Millionen Franken zu kaufen. Die militärische Zusammenarbeit mit Israel steht im Widerspruch zu den besonderen Pflichten der Schweiz als Depositär-und Vertragsstaat der Genfer Konventionen. Israel verstösst mit seiner Besatzungs-und Apartheidpolitik seit Jahrzehnten gegen diese und andere internationale Gesetze. Der Kauf der Drohnen sowie die gesamte militärische Zusammenarbeit mit Israel ist einzustellen, bis sich Israel ans Völkerrecht hält und die Rechte der PalästinenserInnen anerkennt.

Filmfestival

Hummus&Popcorn
neu:

2.-5. Juli 2020


CrowdFunding
 

Herzlichen Dank allen 82 SpenderInnen!

Wir haben es geschafft:

15'310.- Fr.

 

Honey T

Pétition

 

Libérez les enfants palestiniens incarcérés dans les prisons israéliennes

 

> Communiqué de presse

Die Petition


Gaza Kriegsverbrechen gehören vor Gericht !


wurde am 18. Juni 2019 mit 4'400 Unterschriften eingereicht.


Medienmtteilung

Radio SRF Rendevous

News from
Occupied Palestine

 

Maan News

Newsletter Abo

captcha