Bericht FFM. 9 2018Im September 2018 war eine Delegation des Vorstands der GSP im Land zwischen Meer und Jordan.
Ihr Fazit: 

Eindrückliche Leistungen trotz Besatzung

Lesen Sie den Bericht hier 

 

BADIL -
Resource Center for Palestinian Residency and Refugee Rights

BADIL What you need to know en

 

What you need to know about Palestinian Refugees and Internally Displaced Persons

(pdf, en)

 

 

 

 

 

BADIL What you need to know fr

 

Ce que vous avez besoin de savoir à propos des réfugiés palestiniens

(pdf, fr)

 

 

 

 

Gaza 30.3. 4.10.2018

 

>> OCHAopt

 

 

 

Cattan Palestine and International LawDer Krieg vom 5. Juni 1967

Der palästinensische Jurist Henry Cattan hat die Hintergründe des 6-Tage-Kriegs aus geschichtlicher und völkerrechtlicher Sicht analysiert und 1976 (!) publiziert. *
Wir fassen die wichtigsten Punkte zusammen:

Am Morgen des 5. Juni 1967, um 7 Uhr 45, griffen israelische Bomber in zehnminütigen Abständen -Welle auf Welle – die ägyptischen Flugplätze an, zerstörten Flugzeuge am Boden und die Landebahnen. In weniger als drei Stunden wurde praktisch die gesamte ägyptische Luftwaffe am Boden zerstört. Eine halbe Stunde nach Beginn der Luftangriffe starteten israelische Bodentruppen ihre Offensive gegen die ägyptischen Stellungen in Gaza und im Sinai. Noch vor dem Mittag griff Israel jordanische und syrische Flugplätze an.

Weiterlesen: Wie es zum Juni-Krieg 1967 kam...

Die Hamas hat ihre grundsätzliche Position neu bestimmt:

A Document of General Principles and Policies         >>> pdf <<<

In den Medien wurde darüber berichtet. Eine Einschätzung der Bedeutung des Dokuments durch die GSP wird folgen.