cafe palestine kopf

Quartierzentrum Bäckeranlage   Hohlstr. 67, 8004 Zürich               >>> FLYER <<<

Sonntag 27. Oktober 2019

Palästinensisches Essen ab 17 Uhr         Hauptprogramm 18 Uhr

Mit Büchertisch und Produkten aus Palästina                             

WANN 1We Are Not Numbers

Junge Stimmen aus Gaza

Lesung mit

Malak Mattar (Autorin und Malerin)

und Basman Derawi (Autor)

Gaza ist mehr als nur Besatzung und Trostlosigkeit:

Malak Mattar und Basman Derawi erzählen von ihrer Wut und ihrer Angst, aber auch von Träumen und Alltagsfreuden.

«Die Welt spinnt», «Ich möcht Gaza mögen, es geht aber nicht», «Hoffnung»:

Weiterlesen: Café Palestine Zürich, 27. Oktober 2019

cafe palestine kopf

Quartierzentrum Aussersihl  / Bäckeranlage   Hohlstr. 67, 8004 Zürich                                        >>> FLYER <<<

Logo KampagneOlivenol

Sonntag 24. Februar 2019

Palästinensisches Essen ab 17 Uhr      Hauptprogramm 18 Uhr

Mit Büchertisch und Produkten aus Palästina                                 

Kampagne Olivenöl aus Palästina

Projekte & Eindrücke von einer Reise

Visit Palestine!

Das ist die Aufforderung der unter israelischer Besatzung lebenden palästinensischen Bevölkerung. Zwölf Interessierte haben im November 2018 an einer von der "Kampagne Olivenöl aus Palästina" organisierten Reise nach Palästina teilgenommen. Sie haben Projekte der Kampagne besichtigt, waren während einigen Tagen zu Gast bei einer Bauernfamilie und haben mitgeholfen bei der Olivenernte.

Weiterlesen: Café Palestine Zürich, 24. Februar 2019

LOGO KOSMOS 2Mittwoch, 27. Februar 2019  20 h

Kosmos, Lagerstrasse 104, 8004 Zürich                         

Alon LielALON LIEL

Vortrag und Diskussion

Alon Liel ist Friedensaktivist, ehemaliger Botschafter Israels in Südafrika und Gesprächspartner von Nelson Mandela 

Dr. Liel, geboren 1948 in Tel Aviv, lehrt Internationale Beziehungen an der Universität Tel Aviv und an der Lauder School of Government, Diplomacy & Strategy des Interdisciplinary Center in Herzlia und ist Autor mehrerer Bücher über internationale Beziehungen. Der ehemalige israelische Diplomat war Generaldirektor des israelischen Aussenministeriums und Botschafter in Südafrika und in der Türkei. Im kommenden Frühling erscheint sein Beitrag zu diesem Thema in einer Publikation der britischen Denkfabrik „The Oxford Research Group“, Partnerorganisation des „Center for Security Studies“ an der ETH Zürich. 

Weiterlesen: Ist die Zweistaatenlösung tot?

cafe palestine kopf

Café Palestine Zürich am 1. Mai Fest im Zeughaus Areal !

Mittwoch 1. Mai | Samstag 4. Mai | Sonntag 5. Mai 2019

Auch dieses Jahr sind wir wieder präsent mit Info-Stand und Essen-Stand

Zudem:

Sonntag, 5. Mai  16 h, Kunstraum Walcheturm

Hebron – Epizentrum der Besatzung

 

Weiterlesen: Café Palestine Zürich, 1. Mai Fest 2019

cafe palestine kopf

Quartierzentrum Aussersihl  / Bäckeranlage   Hohlstr. 67, 8004 Zürich               >>> FLYER <<<

Sonntag 26. Mai 2019

Palästinensisches Essen ab 17 Uhr

Hauptprogramm 18 Uhr

Mit Büchertisch und Produkten aus Palästina                                    

Dabke Hanna 2

Hanna Tams, Tänzer und Choreograf aus Ostjerusalem

Vortrag mit Videos und Live-Performance

Kunst in Palästina? Ja, das gibt es. In all den verschiedenen Varianten, und dazu gehört auch Tanz. Hanna Tams ist in Ostjerusalem geboren und aufgewachsen. Der junge Tänzer und Choreograf ist künstlerischer Leiter einer der grössten professionellen Tanzgruppen Palästinas, der „Douban Dance Company“ in Ostjerusalem.

In ihrer Arbeit pflegt die Gruppe nicht nur lokale, traditionelle Tanzstile und entwickelt diese weiter. Es ist ihr und ihrem Leiter auch wichtig, Tanzstile verschiedener Richtungen aus aller Welt zu verbinden. Sie will damit Brücken bauen zu andern Kulturen und Lebensweisen und versteht sich als Botschafterin des Friedens.

Weiterlesen: Café Palestine Zürich, 26. Mai 2019